Verkaufstiere


Einzigartige Tiere warten auf Sie!

 

Hier finden Sie eine Auswahl unserer zum Verkauf stehenden Alpakas. Weitere Verkaufstiere finden Sie bei uns auf dem Hof.

 

Alle von uns zum Verkauf angebotenen Alpakas sind gesund, regelmäßig geimpft, gut sozialisiert sowie charakterlich einwandfrei. Wir achten darauf, dass nur Alpakas die zueinander passen verkauft werden.

 

Lernen Sie uns, unseren Hof und unsere Alpakas kennen und machen Sie sich vor Ort ein Bild von unserer Alpakazucht. Denn Alpakakauf ist Vertrauenssache!

 

Des Weiteren ist es für uns selbstverständlich, dass wir auch nach dem Kauf für Sie da sind und Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

 

Bei Interesse an unseren Alpakas, melden Sie sich bitte gerne telefonisch oder per E-Mail. Wir beraten Sie gerne ausführlich und unterbreiten Ihnen ein individuelles und faires Angebot. Natürlich alles unverbindlich. Etwaige Preise beinhalten bereits die Mehrwertsteuer. Somit kommen keine weiteren, versteckten Kosten auf Sie zu. Eine Lieferung der Alpakas ist bei größeren Entfernungen selbstverständlich gegen Gebühr möglich. 

 

Export innerhalb der EU oder Schweiz
Bei einem grenzüberschreitenden Verkauf in einen anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder der Schweiz kommen zusätzliche Kosten zum Verkaufspreis hinzu. Diese entstehen u.a. durch Tierarztkosten für die Blutentnahme, Laborkosten und Behördliche Gebühren für die Export Dokumente, Untersuchungen und Bescheinigung der Transportfähigkeit. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie gerne auf Anfrage.

 

Ihre Familie Busemann


Wir befinden uns nicht im Blauzungen Restriktionsgebiet!!!


DLA „Signor“ Heartbreaker; light fawn; 16,4 Micron

Sohn von AoS Signor Flores

Vater: AoS Signor Flores (light fawn)

Mutter: AV Benz Flavia (light fawn)

 

Blutlinien: Greenstone Mars, ILR Alpine Fiber's Brutus, Peruvian Hemingway, ILR Peruvian Arames, Peruvian Salvador, Jolimont Picasso, Jolimont Titanium

1. Vlies: MFD: 16,4; SD: 3,9; CoV: 24,0; CF: 99,5%; MC: 41,1 deg/mm

 

Abstammung Vater: Heartbreaker‘s Vater ist AoS Signor Flores aus der Zucht von Madeleine Fortmann, dessen Vater ist Peruvian Salvador (light fawn). Salvador gehörte zu dem letzten Peru Import nach Europa, durchgeführt von Alpaca of Switzerland.

Abstammung Mutter: Heartbreaker‘s Mutter AV Benz Flavia stammt aus der Alpaca Village Zucht. Ihr Vater ist Greenstone Mars, ihre Mutter Fleur stammt aus der Waitakere Zucht in Neuseeland.

Heartbreaker wurde 2018 bei uns auf den Hof geboren. Er ist ein fabelhafter Junghengst mit gutem Fundament, korrekten Körper und einer guten Gesamtbewollung. Heartbreaker hat ein sehr softes und sehr feines Vlies (16,4 Micron) mit schönen Crimp, Glanz und Struktur bei einer gleichmäßigen Bewollung. Sein Stammbaum spricht für sich und verspricht ein tolles genetisches Potenzial. Heartbreaker ist geimpft, gechipt, AAeV DNA registriert und halfterführig.

Da wir einen weiteren Junghengst (Vater ebenfalls AoS Signor Flores) in unseren Bestand haben besteht die Möglichkeit Heartbreaker zum Kauf anzubieten.

Weitere Fotos folgen in Kürze :-)

 

Preis Junghengst: 2.990 Euro, inkl. MwSt.


Quintessence Sahara - Kategorie A Herdbuchstute - Fawn

Tragend von MQ Titanium's Rock it :-)

DLA Bernando - Hengstfohlen - fawn

Quintessence Sahara ist eine unserer besten und erfolgreichsten Stuten mit hervorragenden Vererber - Qualitäten, die uns regelmäßig und zuverlässig erstklassige Fohlen schenkt. Ihre Töchter DLA Primrose und DLA Fairytale konnten bereits Champion Titel erringen. Sie selber konnte auf einigen Vlies Wettbewerben überzeugen. Sahara ist eine rundherum exzellent entwickelte Zuchtstute im besten Alter. Sahara wurde speziell in Chile selektiert. Sie stammt aus der berühmten Quintessence Zucht von Maria Herlinda De La Garza.

 

Wie oben bereits erwähnt, hat Sahara bereits zwei Champion Stuten geboren, was für ihre enorme züchterische Qualität spricht. Sie hat zudem die AZVD Zuchteignungsprüfung mit 89 von 100 Punkten sehr erfolgreich bestanden. Sahara hat sich mehrfach erfolgreich durch ihre Nachzuchten etabliert, was letztendlich eine gute Zuchtstute ausmacht.

Ihr Körperbau ist für ihr Alter korrekt, sie zeigt einen kompakten, kräftigen Körper mit einer schönen Gesamtbewollung. Sahara hat einen ausgeglichenen Charakter, ist AZVD und AAeV registriert, bedingt halfterführig (da manchmal ein wenig stur) und eine sehr fürsorgliche Mutter. Sie wird im Oktober diesen Jahres 10 Jahre alt und kann sicherlich noch viele schöne Fohlen zur Welt bringen.

 

Wir verkaufen Sahara, da wir mit Ihren beiden Töchtern DLA Primrose und DLA Fairytale zwei qualitativ sehr hochwertige Stuten in unserem Bestand haben, mit denen wir weiterzüchten, den nächsten Schritt machen werden. Somit könnte Sahara mit ihren Qualitäten eine andere Zucht bereichern. 

 

Sahara ist tragend von unserem Deckhengst MQ Rock it, ein hoffnungsvoller schwarzer Hengst gespickt mit hervorragender und seltener amerikanischer Genetik. Wir erwarten ein tolles und voraussichtlich farbiges Fohlen für Juni 2020.

 

DLA Bernando - Hengstfohlen - fawn

Bernandos Vater ist der roan farbende Hengst MQ Rosario, der mit Ambersun Cumplido als Vater und Alfa Rosalie als Mutter 2 fabelhafte graue Champion-Linien vereint.

Weitere Details folgen :-)

 

Sahara ihre Nachzuchten Primrose, Fairytale und Bernando können gerne bei uns auf dem Hof angeschaut werden :-) Des Weiteren die Nachzuchten der nächsten Generation, die aktuellen Fohlen von Primrose (Camillo) und Fairytale (Mio). Überzeugen Sie sich selbst …

Preis Stute tragend: 5.000 Euro, inkl. MwSt.

(nach dem Absetzen von Bernando im Januar 2020, Reservierung sofort möglich)

Preis Stute tragend mit Fohlen Bernando: 7.500 Euro, inkl. MwSt. (sofort)

Links: DLA Fairytale (Mutter Sahara; Vater Greenstone Mars)

Rechts: DLA Primrose (Mutter Sahara, Vater AH Huascar Inca)

DLA Bernando mit Vliesshot aus Oktober 2019 (geboren am 29.05.2019, weitere Details gerne auf Anfrage); Mutter Sahara, Vater MQ Rosario


AV Benz Karla - Zuchtstute – fawn

Tragend von MQ Titanium‘s Rock it

DLA Toffi - Stutfohlen - brown

Blutlinien: ILR Peruvian Auzengate, Forestglen Seth, Forestglen Maestro, Purrumbete Inti, Ambersun … 

Karla ist eine ganz besondere Stute, ein Unikat. Sie ist sehr ausgeglichen und begeistert uns mit ihrer zutraulichen und sehr neugierigen Art. Sie ist Zuchtstute im besten Alter und bringt sowohl phänotypisch als auch abstammungstechnisch einiges mit sich. Karla wurde im Juni 2014 im Schwarzwald geboren.

Sie zeigt einen kompakten, kräftigen Körper mit einer schönen Gesamtbewollung und feiner Faser bei gleichzeitigem hohen Curvature Wert, Dichte und gutes Längenwachstum. Ihre Faser ist über die Jahre sehr fein geblieben. Wir gehen davon aus, dass dies auch in den kommenden Jahren so bleiben wird.

Abstammung: Karlas trägt väterlicherseits die Genetik von Waratah Flats Espresso und vom einflussreichen Forestglen Seth in sich. Ihre Mutter Ambersun Kokoda stammt aus der berühmten Ambersun Zucht aus Australien. Ihr Vater ist wiederum ILR Peruvian Auzengate.

 

Zudem ist Karla eine tolle und harmonische Mutter, hat bis dato drei wunderbare Fohlen auf die Welt gebracht und großgezogen. Auf der Alpaka Show in Alsfeld 2017 belegte ihre Tochter Fee einen hervorragenden 3. Platz in ihrer Gruppe der weißen Stuten 6 – 12 Monate.

 

Karla ist tragend von unserem Deckhengst MQ Rock it, ein hoffnungsvoller schwarzer Hengst gespickt mit hervorragender und seltener amerikanischer Genetik. Wir sind sehr gespannt auf das Fohlen Juni 2020.

 

Faserwerte

2016 MFD: 17,9; SD: 4,1; CoV: 22,7; >30: 0,9%; MC: 43,9 deg/mm

2017 MFD: 19,1; SD: 4,5; CoV: 23,4; >30: 2,0%; MC: 46,8 deg/mm

2018 MFD: 19,0; SD: 4,5; CoV: 23,8; >30: 2,1%; MC: 53,4 deg/mm

2019 MFD: 20,7; SD: 5,0; CoV: 24,0; >30: 4,4%; MC: 36,1 deg/mm

 

DLA Toffi - Stutfohlen - brown

Blutlinien: ILR Alpine Fiber's Brutus, Peruvian Hemingway, ILR Peruvian Auzengate, Forestglen Seth, Forestglen Maestro, Purrumbete Highlander, …

 

Toffi ist ein fabelhaftes, sehr typvolles, stolzes und aufgewecktes Stutfohlen aus diesem Fohlenjahrgang (2019). Sie ist für sein noch junges Alter ausgezeichnet entwickelt und unserer Meinung nach eine hoffnungsvolle Jungstute. Toffi ist äußerst kräftig, gut proportioniert und kompakt mit gutem Fundament, korrekten Körperbau und guter Gesamtbewollung. Sie hat ein sehr softes und sehr feines Vlies mit leichtem Crimp. Allein Ihre Abstammung macht sie äußerst interessant …

 

Abstammung Vater: Toffis Vater ist unser Deckhengst AV Benz Marinus, somit trägt er die Genetik von Greenstone Mars (NZ), dem bedeutenden ILR Alpine Fiber‘s Brutus und den legendären Peruvian Hemingway G171 in sich. Mütterlicherseits die Genetik von Ambersun Cumplido (silver grey), Ambersun Cuba (black), Kingston Park Paragon (black) und des legendären Purrumbete Highlander.

 

Preis Stute tragend: 5.500 Euro,  inkl.  MwSt.

(nach dem Absetzen von Toffi im Januar 2020, Reservierung sofort möglich)

Preis Stute tragend mit Fohlen DLA Toffi: 8.200 Euro,  inkl.  MwSt. (sofort)

Preis DLA Toffi: 3.000 Euro,  inkl.  MwSt.

(nach dem Absetzen von Toffi im Januar 2020, Reservierung sofort möglich)

Toffi im November 2019

Vliesshots von Toffi mit dem Handy aufgenommen ;-) Oktober 2019


DLA Rosalie - fantastische Jungstute - Medium Fawn

Tragend von MQ Kraken's DaVinci :-)

Vater:                         AHL Peruvian TruHighlander (fawn)

Mutter:                       DLA Primrose (fawn) – Color Champion Stute

 

Blutlinien: AHL Peruvian TruHighlander, AHL Peruvian Lysterfield Truman, Purrumbete Highlander, AH Peruvian Huascar Inca, Accoyo Amando

 

Rosalie ist eine fabelhafte Jungstute aus dem Fohlenjahrgang 2017 aus der Anpaarung einer unserer besten Stuten, DLA Primrose und AHL Peruvian TruHighlander. Rosalie begeistert uns täglich mit ihrer sehr zutraulichen und sehr neugierigen Art. Ein Alpaka Zum Verlieben :-)

Ihr Körperbau hat sich bis dato altersgerecht und gut entwickelt. Sie zeigt einen kompakten, kräftigen Körper mit einer schönen, gleichmäßigen Gesamtbewollung bis hinunter zu den Füßen. Ihr Fawn farbendes Vlies zeichnet sich besonders durch seine Gleichmäßigkeit, Glanz und Feinheit aus. Der schöne Crimp ist über den ganzen Körper verteilt und reicht hinunter bis zu den Extremitäten. Zudem ist sie wunderbar dicht mit einer schönen Stapellänge. Rosalie ist bereits AAeV registriert und natürlich halfterführig.

 

Vater: AHL Peruvian TruHighlander, Sohn von AHL Peruvian Lysterfield Truman, wohl einer der bekanntesten Hengste, die bis dato aus Australien importiert wurden. Mit seinen Show-Erfolgen und den Erfolgen seiner Nachkommen ist Rosalies Vater, AHL Peruvian TruHighlander, wohl der erfolgreichste Hengst der letzten Jahre in Deutschland!

 

Mutter: Rosalies Mutter, DLA Primrose, ist eine Color Champion Stute (Alpaka Show Hamm 2015) und konnte zudem mehrere erste Plätze bei Vlieswettbewerben erringen. Primrose ihre Mutter, unsere Quintessence Sahara, ist eine wiederum eine unserer erfolgreichsten Stuten, die uns regelmäßig und zuverlässig erstklassige Fohlen schenkt. Auch Ihre Tochter DLA Fairytale konnten bereits einen Champion Titel erringen. Primrose ihr Vater, AH Peruvian Huascar Inca, ist ein Hengst aus der legendären Alpaca Holland Zucht. Dessen Vater wiederum der einzigartige Accoyo Amando.

 

Rosalie ist tragend von unserem Deckhengst MQ DaVinci, ein hoffnungsvoller fawn farbender Hengst gespickt mit hervorragender und seltener amerikanischer und australischer TOP Genetik. Wir erwarten ein tolles und voraussichtlich farbiges Fohlen für Mai 2020.

 

Faserwerte Rosalie

2018: MFD: 19,2; SD: 4,4; CoV: 22,8; CF: 98,1%; MC: 39,4 deg/mm

2019: MFD: 21,2; SD: 4,6; CoV: 22,0; CF: 97,1%; MC: 36,1 deg/mm

 

Rosalie ist bestimmt eine Bereicherung für jede Zucht und eine der wenigen, verkäuflichen, farbigen und weiblichen TruHighlander Nachkommen.

Sie bringt sowohl phänotypisch und auch abstammungstechnisch einiges mit sich. Ein Besuch, um sich Rosalie vor Ort anzuschauen, lohnt sich ...

Preis: 5.500 Euro, inkl. MwSt.

Vliesshots von Rosalie mit dem Handy aufgenommen ;-)

Stammbaum DLA Rosalie (per Klick vergrößerbar)


Daisy - Kategorie A Herdbuchstute - Weiss -

Tragend von MQ Kraken's DaVinci :-)

Daisy definiert sich hauptsächlich über ihre typvollen Fohlen und hat uns wunderschöne und besonders ausdruckstarke Fohlen geschenkt (Bilder finden Sie weiter unten). Sie ist eine Stute im besten Alter und ideal für den Aufbau einer schönen Alpakaherde oder eine Bereicherung einer vorhandenen Herde. Darüber hinaus ist Daisy auch für Einsteiger sehr gut geeignet :-)

Daisy besitzt einen sehr starken und kräftigen Körperbau, eine dichte Faser gepaart mit einem hohen Curvature Wert, sowie eine gleichmäßige starke Bewollung bis runter an die Beine. Sie ist eine fabelhafte Mutter, die ihre Fohlen mit sehr viel Liebe und vor allem viel Milch versorgt, so dass diese sehr schnell heranwachsen. Daisy lässt Farbe zu, wenn sie mit einem farbigen Hengst gedeckt wird. Dies macht sie auch für die Zucht farbiger Alpakas sehr interessant.

Daisy hat die Zuchteignungsprüfung in der Kategorie A (92 von 100 Punkten) abgelegt,  ist 9 Jahre jung, AZVD registriert, zurückhaltend, charakterlich einwandfrei und natürlich halfterführig. Daisy ist tragend von unserem Deckhengst MQ DaVinci, ein hoffnungsvoller Hengst gespickt mit hervorragender und seltener amerikanischer und australischer TOP Genetik. Wir erwarten für April 2020 ein wahrscheinlich farbiges Fohlen.

Preis: 4.500 Euro, inkl. MwSt.

Daisy's Fohlen, Booth, Rain Man und Hurricane ;-) von links nach rechts


DLA Cesar - junger Wallach

Cesar ist ein sehr umgänglicher, typvoller, aufgeweckter und äußerst hübscher Wallach mit guter Abstammung. Er besitzt einen kräftigen und korrekten Körperbau und hat sich bis dato sehr gut entwickelt, hat ein  feines Vlies mit schönen Crimp, Struktur und Dichte.

 

Eine gleichmäßige und starke Bewollung runden das Bild ab. Cesar bietet seinen zukünftigen Besitzer reichlich wertvolle Faser für die Verarbeitung von Wolle oder Bettdecken. Er wurde im März 2018 bei uns auf dem Hof geboren und versteht sich sehr gut mit den anderen Hengsten in unserer Hengstgruppe. 

Cesars Eltern sind zwei unserer besten Zuchttiere, beste Voraussetzung für qualitative und gesunde Fohlen wie Cesar, an denen Sie, als zukünftiger Besitzer sicherlich lange Freude haben werden. Cesar ist halfterführig und hat einen sehr neugierigen und ausgeglichenen Charakter.

Wir würden Cesar gerne in gute Hände geben.

Besuchen Sie uns unverbindlich, anschauen lohnt sich! 

Faserwerte 2019: MFD: 20,0; SD: 4,4; CoV: 22,0; CF: 98,1%; MC: 36,2 deg/mm

Preis Wallach: 1.990 Euro, inkl. MwSt.

Vliesshots von Cesar aus Januar 2019 mit dem Handy aufgenommen ;-)


Die Verkaufspreise verstehen sich inkl. MwSt.